19. Woche

Das ist die berühmt-berüchtigte Ziegenwiese an der Costa Cálida!

Costa Calida (28)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei jedem Wildcamper in Südspanien bekannt…… Hier werden die Camper geduldet und im Sommer stehen hier weit über 50 Wohnmobile.

Costa Calida (27)

 

 

 

 

 

 

Wir dagegen standen in der Nähe auf einem Campingplatz und verbrachten ein paar schöne Tage mit Karola und Edgar aus Bogheim. Die Küste um Puerto de Mazarron hat uns gut gefallen.ggggfd 032Costa Calida (4) Costa Calida (3) Costa Calida (2) Costa Calida (29) Costa Calida (26) Costa Calida (25) Costa Calida (23) Costa Calida (22) Costa Calida (24)

Costa Calida (19)

zwei sehr junge Fischer

 

 

 

 

 

 

 

Wir waren recht erstaunt über die zahlreichen Chinesen-Läden, die es in Südspanien gibt. Hier gibt es alles…….Costa Calida (13) Costa Calida (12) Costa Calida (11)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf einem Zwischenstopp In La Manga fuhren wir mit unseren Rädern wieder einmal durch ausgestorbene Ferienorte. Plötzlich fiel Birgit ein Hotel mit dem Namen „Entremares“ auf. Anhand des Eingangs und der Pool-Landschaft erkannte sie das Hotel wieder, indem sie 1978(!) mit ihren Eltern und Geschwistern ihren Sommerurlaub verbracht hatte. Lange ist es her und es hat sich nur ein bisschen verändert, aber woher der 4. Stern kommt, können wir uns nicht erklären!!!kki 018

 

 

 

 

 

Costa Calida (2)

Satelittenaufnahme

Auf der Fahrt Richtung Malaga an der Costa del Sol sind uns besonders die Vielzahl an Gewächshäusern aufgefallen.Das Plastikmeer erstreckt sich auf mehr als 36.000 Hektar um die Stadt El Ejido in der Provinz Almeria herum. Hier gibt es eigentlich eine weitgehend unfruchtbare, steinige Wüste. Weil es aber unterirdische Flüsse gibt und eine gute Bodenfeuchtigkeit, hat sich hier die weltweit größte Anbaufläche unter Plastikfolien ausgebreitet. Angebaut werden Gemüse und Obst. Im Jahr werden etwa 3 Mio. Tonnen Treibhausgemüse produziert. Es kann bis zu 3 Mal im Jahr geerntet werden.

Costa Calida (17) Costa Calida (16)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Form und Farbe nicht stimmen, landen viele Erträge auch hier…

Costa Calida (14)214566 008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was den Fahrfluss in Spanien massiv unterbricht sind die Unmengen an Kreisverkehre, die gebaut worden sind. Auf 80 km Landstraße habe ich 38 Stück gezählt. Manchmal auf einem Kilometer sogar 3 Kreisel. Wie wir später erfuhren, werden die Kreisverkehre vom Staat subventioniert, bei Bepflanzung gab es noch einen Bonus dazu.

Morgen geht es weiter in die Sierra Nevada nach Granada!

2 Gedanken zu „19. Woche

  1. Hallo ihr beiden Herumtreiber..
    Schöne Weihnachtsgrüße von den Neumännern aus Frankfurt.
    Vielen Dank für eure tollen Reiseberichte und Fotos.
    Wir sind schon gespannt, wo ihr als nächstes landet.
    Lasst es euch gut gehen, bleibt gesund, und noch viele erlebnisreiche Tage.

    Karen, Wolf und Lea

  2. Hallo ihr Zwei schoen das es euch bei uns Alten gefallen hat wir haben die Tage mit euch auch viel Freude gemacht.Wir waren in Murcia auf dem Weihnachtsmarkt ein roter Teppich fuehrt dich zu den Buden vorbei aber nichts zu essen und nichts zu trinken und die Temperaturen waren schon warm die letzten Tage.Und am Ende des Weg ein kuenstslicher Weihnachstsbaum etwas gewoehnungsbeduerftig.Eine gute Zeit gruss Karola und Edgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.