8. Woche

Das, was wir von Mazedonien gesehen haben, hat uns sehr gut gefallen. Mit dem Fahrrad sind wir von unserem Campingplatz nach Struga am Ohridsee gefahren. Die Kleinstadt mit ihren 16.500 Einwohnern liegt an der Grenze zu Albanien.Mazedonien2 (3)

Weiterlesen

7. Woche

In Dubrovnik konnten wir bei Gerda und Antun privat stehen! Sie wohnen nur ein paar Kilometer von der wunderschönen Altstadt entfernt, die ein Muss bei jeder Kroatien-Reise ist. Die gesamte Altstadt wurde 1979 unter den Schutz der UNESCO gestellt. Leider ist die Stadt im Krieg von 1991-1995 stark beschädigt worden. Inzwischen blüht das Leben wieder, die Schäden sind längst behoben.

iu9-006-300x107.jpg1

Weiterlesen

6. Woche

Birgit wollte unbedingt nach Bosnien und Herzegowina (unsere Ländersammlerin), was war da besser als der Wallfahrtsort Medugorje! So viele Gläubige, die auf die Knie fielen, habe ich noch nie gesehen. Abends war ein Gottesdienst in mehreren Sprachen, unter freien Himmel, wo über 3000 Personen teilgenommen haben.
Medugorje (3)

Weiterlesen